zum Text umwelt&verkehr karlsruhe
Bundestagswahl 24.9.2017
Sonderseite  
 Forum 
 Hefte 
 Infos etc. 
Startseite
Start
Sitemap
Impressum
   Anleitung/Hausordnung 
 

Diskussions-Forum Umwelt&Verkehr Karlsruhe

Das Forum hier ist inaktiv ...
Mittlerweile gibt es ein gut laufendes verbandsunabhängiges Forum für Verkehr, das ich zum Diskutieren für Verkehrsthemen empfehle: forum.verkehr-ka.de
Leider nicht etabliert hat sich das allgemeine Karlsruher Forum

Bitte die technischen Hinweise sowie die "Hausordnung" incl. rechtl. Hinweise beachten, die jeder, der sich hier registriert, durch die Registrierung anerkennt.

1.4: U-Strab und City 2015

 Neuer Beitrag  |  Ganz nach oben  |  Alle Beiträge  |  Suchen  |  Einloggen   Neuerer Beitrag  |  Älterer Beitrag 
 Infos zur U-Strab
Autor: stueker 
Datum:   08-09-02 16:13

Sachliche Infos zu U-Strab und Kombiloesung gibt es unter

www.ja-zur-ustrab.de

Auf diesen Beitrag antworten
 
 Re: Infos zur U-Strab
Autor: Mueck 
Datum:   08-09-02 17:04

Hallo Sebastian

Schön, dass auch die Befürworter des Tunnels den Weg hierher finden.

Kleiner Hinweis an Dich und andere: Links funktionieren hier nicht wie im alten City2015-Forum, sondern ähnlich wie im ka-news-Forum, näheres siehe Anleitung, die unter jeder Seite anklickbar ist. Unter jeder Seite wirst Du übrigens auch Links zur Info finden, vielleicht zu Deiner Überraschung :-) auch von Deiner BI, insofern reicht es, hier Links zu neuen Unterseiten anzukündigen :-)
Die Linkerei habe ich übrigens korrigiert.

BTW: Beim Anklicken Eurer Seiten habe ich festgestellt, dass einige Bilder immer noch nicht funktionieren, vermutlich hast Du meinen Hinweis im alten Forum nicht mehr gesehen. Einfach in den img-URLs die Blanks gegen %20 austauschen.

Auf diesen Beitrag antworten
 
 Re: Infos zur U-Strab
Autor: stueker 
Datum:   08-09-02 17:17

Hallo!

Danke fuer den Hinweis. Das mit den Leerzeilen in den URLs werde ich korrigieren.
Ich konnte den Fehler aber bisher mit keinem Browser nachvollziehen.

Auf diesen Beitrag antworten
 
 Re: Infos zur U-Strab
Autor: Mueck 
Datum:   08-09-02 17:39

Netscape 4.61 unter Linux, ja, nicht der frischeste... :-)

Auf diesen Beitrag antworten
 
 Re: Infos zur U-Strab
Autor: stueker 
Datum:   08-09-02 18:59

Das Problem scheint nicht der Navigator zu sein, sondern Linux. Anders als bei Windows muessen die Leerzeichen wohl dereferenziert werden.

Auf diesen Beitrag antworten
 
 Re: Infos zur U-Strab
Autor: Zugschlus 
Datum:   08-09-02 21:53

Sebastian Stueker schrieb:
> Sachliche Infos zu U-Strab und Kombiloesung gibt es unter

Zu den sachlichen Infos habe ich zwei Fragen:

(1)
Wie soll die Sicherheit in den Tunnelstationen im Spätverkehr gewährleistet werden? Wird der Nachtverkehr in der schienenfreien Innenstadt in derselben Qualität angeboten werden können wir zur Zeit mit dem oberirdischen Netz, oder wird wie in anderen "Großstädten" auch am Wochenende die letzte Bahn um Mitternacht fahren?

(2)
Wie sieht es mit der Fortführung der gesicherten Anschlüsse im 20-Minuten-Takt aus? Wird eine Linie weiterhin auf eine andere verspätete Linie warten können?

(3)
Dass man für den Bau des Tunnels auf Fördergelder zurückgreifen kann, ist schön und gut, aber wie wird der Betrieb von Aufzügen und Rolltreppen, der im Tunnel notwendigen Signalanlagen etc. bezahlt? Das ist sicher erheblich teurer als bei einer oberirdischen Lösung. Hat die Stadt für diese Kosten ein Konzept, oder wird hier eine Altlast für unsere Kinder geschaffen?

Grüße
Marc, der diese Diskussion eigentlich lieber im Usenet hätte.

--
Marc Haber
mh+cousin-forum@zugschlus.de
Karlsruhe, Germany

Auf diesen Beitrag antworten
 
 Re: Infos zur U-Strab
Autor: Mueck 
Datum:   08-09-02 23:39

Marc Haber schrieb:

> (1)

z.B. Stuttgart, unser großes Vorbild...

> (2)
Wenn ich das Sicherungsystem richtig verstanden habe, darf die 2. Bahn langsam nachrücken (20 km/h), bin mir aber nicht mehr ganz sicher, dann passen 2 Linien rein. Aber steig da mal in eine der Gegenrichtung um oder am Marktplatz in eine quer über's Dreieck...

> (3)
Du kennst doch sicher diese hochprofitablen Kioske in -1 in Stuttgart, alleine für die rehcnet sich doch die Rolltreppe :-)
Und vergiss nicht diese enormen 2 min Zeitersparnis und dass man deswegen die Hälfte der Fahrer entlassen kann :-)

> Marc, der diese Diskussion eigentlich lieber im Usenet hätte.

Komm ich gleich auch noch rüber :-)

Auf diesen Beitrag antworten
 Liste der Foren  |  Antworten einblenden   Neuerer Beitrag  |  Älterer Beitrag 


 Liste der Foren 
 Benutzer-Login
 Benutzername:
 Passwort:
 Login-Daten speichern:
   
 Passwort vergessen?
E-Mail-Adresse oder Benutzername unten eingeben. Dann wird Dir per E-Mail ein neues Passwort zugeschickt.

Das Forum läuft mit:
phorum.org
s.a. hier

Kontakt zum Forum-Admin