zum Text umwelt&verkehr karlsruhe
Landtagswahl B-W 13.3.2016
Sonderseite  
 Forum 
 > Hefte < 
 Infos etc. 
Startseite
Start
Sitemap
Impressum
   Themen-Index   Autoren   Verbände   Termine   1/17   3/16   2/16   1/16   3/15   2/15   1/15   3/14   2/14   1/14   3/13   2/13   1/13   3/12   2/12   1/12   3/11   2/11   > 1/11 <   3/10   2/10   1/10   3/09   2/09   1/09   3/08   2/08   1/08   3/07   2/07   1/07   3/06   2/06   1/06   3/05   2/05   1/05   3/04   2/04   1/04   3/03   2/03   1/03 
<<<  Automaten S3   > Veranstaltungsreihe 2011 <   Termine  >>>
  BUZO   

BUZO-Veranstaltungsreihe 2011

Auch dieses Jahr bietet die BUZO in Zusammenarbeit mit Karlsruher Umweltgruppen und -institutionen wieder interessante Veranstaltungen an. Alle — auch Nichtmitglieder — sind herzlich willkommen! Durch die teilweise erhobenen Teilnahmegebühren unterstützen Sie die Arbeit der jeweiligen Verbände (bei BUZO die des Umweltzentrums).

Mari Däschner

Führung auf dem Windmühlenberg

Der frühere Karlsruher Müllberg hat einen erfreulichen Wandel hinter sich: Inzwischen wird dort auf nachhaltige Weise aus erneuerbaren Energiequellen elektrische Energie produziert.

Drei Windkraftanlagen wurden durch Bürgerbeteiligung errichtet und liefern Strom für etwa 5.000 Personen. Eine vergleichbare Strommenge wird durch die Verwertung des Deponiegases gewonnen. Am Südhang wächst eine riesige Photovoltaik-Anlage.

Seit Jahren besuchen Interessierte aus ganz Deutschland und vielen Ländern der Welt diesen „Energieberg“, um sich vor Ort über die Möglichkeiten der dezentralen und regenerativen Energieerzeugung zu informieren. Der „Sonnenpavillon“ lädt zur weiteren Diskussion beim schönsten Rundblick über die Stadt ein.

Termin: Sonntag, 20. März 2011, 10.45 Uhr (Dauer 1-2 Stunden)

Treffpunkt: Tor der Deponie West, Wikingerstr. 25 (Endhaltestelle der Linie 5 Rheinhafen; von dort Gehzeit ca. 15 min. Transfer bei Bedarf möglich — bitte anmelden!)

Teilnahmegebühr: keine

Leitung: Dr. rer.nat. Dieter Köhnlein (Gesellschafter und Kommanditist der Windmühlenberg GmbH)

Anmeldung: bitte bis Do. 17.3. mit Name u. Tel.-Nr. im Umweltzentrum, Tel. 0721 / 380575, E-Mail

Karlsruher Modell in Saarbrücken

Der VCD und die BUZO planen einen Ausflug nach Saarbrücken. Dort wird es eine Fahrt mit der Stadtbahn unter anderem auch auf der Neubaustrecke in das Umland von Saarbrücken geben. Darüber hinaus ist eine Stadtbesichtigung vorgesehen. Die Rückkehr ist gegen 18.00 Uhr geplant

Termin: Samstag, 9. April 2011, 9.07 Uhr

Treffpunkt: DB Serviceschalter Hbf Karlsruhe, 8.45 Uhr

Fahrtkosten: anteilig R/P-Ticket

Leitung: Uwe Haack, BUZO/VCD.

Anmeldung: bitte bis Do. 7.4. mit Name u. Tel.-Nr. im Umweltzentrum, Tel. 0721 / 380575, E-Mail

Geheimnisvolle Welt der Hohlwege

Geführte Wanderung im Rahmen der Ökoregiotour durch Hohlwege und die reichhaltige Kulturlandschaft bei Oberöwisheim im Kraichtal. Erläuterungen zu Geologie, Boden, Landschaftsgeschichte, Tier- und Pflanzenwelt. Wanderzeit 4h. Anschließend Einkehr in der Besenwirtschaft „Guggugsnescht“ in Neuenbürg möglich (Selbstzahler).

Termin: Samstag, 21. Mai 2011, 13.30 Uhr

Treffpunkt: S 32 Halt Bf. Oberöwisheim

Leitung: Hans-Martin Flinspach, Streuobst-Initiative im Stadt- und Landkreis Karlsruhe e.V. und Landratsamt Karlsruhe

Anmeldung erforderlich unter Landratsamt Karlsruhe Tel. 0721 / 936-6710 (-6651) oder naturschutz (at) landratsamt-karlsruhe.de

Zu den Ziegenmelkern im nördlichen Hardtwald

Im Hardtwald werden Ziegen gemolken? Nein, bei dieser ornithologischen NABU-Abendführung geht es um den dämmerungs- und nachtaktiven Vogel Caprimulgus europaeus, der bei uns in der Umgebung von Friedrichstal vorkommt.

Termin: Samstag, 18. Juni 2011, 20.30 Uhr

Treffpunkt: Kreuzung Willy-Brandt-Allee / Ahaweg (20.30 Uhr) zur Bildung von Fahrgemeinschaften oder Parkplatz Friedrichstaler Allee / K 3579 (21.00 Uhr)

Teilnahmegebühr: keine

Leitung: Dr. Gerd Schön

Anmeldung: nicht erforderlich

Mit dem Klosterstadtexpress zum Kloster Maulbronn

Wir wollen mit der Stadtbahn über Bretten nach Maulbronn-West fahren und dort in den „Klosterstadt-Express" umsteigen. In Maulbronn werden wir das Kloster besichtigen, das im Jahr 1993 zum UNESCO-Weltkulturerbe ernannt wurde.

Anschließend bietet sich eine Wanderung von Maulbronn nach Bretten an. Die Strecke ist ca.14 km lang, wir können aber unterwegs abkürzen und mit der Stadtbahn weiterfahren. Bitte feste Schuhe und Rucksackverpflegung mitbringen!

Termin: Sonntag, 21. August, 9.15 Uhr

Treffpunkt: Haltestelle Kronenplatz (Fahrtrichtung Durlacher Tor)

Teilnahmegebühr: anteilige Fahrtkosten (Regio Plus ca. 4 €) plus Eintritt Kloster (6 €/ermäßigt 3 €)

Leitung: Johannes Meister, BUZO/VCD

Anmeldung: bitte bis Do. 18.8. mit Name u. Tel.-Nr. im Umweltzentrum, Tel. 0721 / 380575, E-Mail

Weitere Infos: klosterstadt-express.de

Weitere Veranstaltungen im 2. Halbjahr siehe Faltblatt, Web

Dies ist ein Artikel der Karlsruher Zeitschrift umwelt&verkehr 1/11

Stand des Artikels: 2011! Der Inhalt des Artikels könnte nicht mehr aktuell sein, der Autor nicht mehr erreichbar o.ä. Schauen Sie auch in unseren Themen-Index.

Diskussionen/Leserbriefe zu: BUZO-Veranstaltungsreihe 2011


hoch