zum Text umwelt&verkehr karlsruhe
Landtagswahl B-W 13.3.2016
Sonderseite  
 Forum 
 > Hefte < 
 Infos etc. 
Startseite
Start
Sitemap
Impressum
   Themen-Index   Autoren   Verbände   Termine   1/17   3/16   2/16   1/16   3/15   2/15   1/15   3/14   2/14   1/14   3/13   2/13   1/13   3/12   2/12   > 1/12 <   3/11   2/11   1/11   3/10   2/10   1/10   3/09   2/09   1/09   3/08   2/08   1/08   3/07   2/07   1/07   3/06   2/06   1/06   3/05   2/05   1/05   3/04   2/04   1/04   3/03   2/03   1/03 
<<<  JHV VCD   > Nachtzug durch Europa <   Luftkurort Karlsruhe  >>>
  VCD   

Umsteigefrei im Nachtzug durch Europa

København und Moskau, ab Fulda vereint; Fotos: J. Meister

Mit dem Nachtzug durch Europa — das geht auch heute noch. So manche europäische Metropole können Sie auf diese Weise umsteigefrei und ausgeruht erreichen: Hamburg, Berlin, Amsterdam, Kopenhagen, Prag, Warschau, Minsk und sogar Moskau (2 Nächte) — und das jeden Tag. Doch über den Nachtzügen schwebt das Damoklesschwert. Denn für die Bahnunternehmen ist ein wirtschaftlicher Einsatz der Nachtzüge schwierig. So werden spezielle Wagen und mehr Personal benötigt. Vor bald zwei Jahren fuhren der letzte reguläre Orient-Express nach Budapest und der letzte Nachtzug von Karlsruhe nach Mailand. Italien, Frankreich, Österreich und Ungarn sind nur noch mit Umsteigen in Stuttgart bzw. München im Nachtzug erreichbar.

Doch die Idee des Nachtzugs hat auch in Zeiten des Billigflugs und des Hochgeschwindigkeitsverkehrs unschlagbare Vorteile: Nur er bietet die Möglichkeit, hunderte von Kilometer im Schlaf zurückzulegen und am nächsten Morgen am Ziel entspannt aufzuwachen.

Für Karlsruhe gibt es folgende umsteigefreie Verbindungen (Alle Angaben ohne Gewähr):

Abf. von KA Ank. in KA Ziel
20:35 8:17 Kopenhagen, Warschau, Moskau
23:04 5:40 Prag
0:18 4:37 Amsterdam

Johannes Meister

Dies ist ein Artikel der Karlsruher Zeitschrift umwelt&verkehr 1/12

Stand des Artikels: 2012! Der Inhalt des Artikels könnte nicht mehr aktuell sein, der Autor nicht mehr erreichbar o.ä. Schauen Sie auch in unseren Themen-Index.

Diskussionen/Leserbriefe zu: Umsteigefrei im Nachtzug durch Europa


hoch