zum Text umwelt&verkehr karlsruhe
Landtagswahl B-W 13.3.2016
Sonderseite  
 Forum 
 > Hefte < 
 Infos etc. 
Startseite
Start
Sitemap
Impressum
   Themen-Index   Autoren   Verbände   Termine   1/17   3/16   2/16   1/16   3/15   2/15   1/15   3/14   2/14   1/14   3/13   2/13   1/13   3/12   2/12   1/12   3/11   2/11   > 1/11 <   3/10   2/10   1/10   3/09   2/09   1/09   3/08   2/08   1/08   3/07   2/07   1/07   3/06   2/06   1/06   3/05   2/05   1/05   3/04   2/04   1/04   3/03   2/03   1/03 
<<<  Fastenticket 2011   > BUZO aktuell <   Energiesparen  >>>
  BUZO   
Volles Haus am 29.11.2010; Foto: Uwe Haack

Liebe Mitglieder der BUZO,

wir möchten uns an dieser Stelle für die rege Teilnahme an unserer wichtigen Mitgliederversammlung im November bedanken. Die große Anzahl der Teilnehmer und Teilnehmerinnen war für uns sehr beeindruckend und ist eine Ermutigung. Deutlich mehr als die Hälfte unserer Mitglieder sind trotz widrigen Wetters ins Umweltzentrum gekommen, die Voraussetzung für die geplante Neufassung unserer Satzung war somit gegeben.

Nach ausführlichen Erläuterungen durch unseren Vorsitzenden Johannes Meister über die Notwendigkeit der Neufassung wurde über ihren Wortlaut abgestimmt. Das Ergebnis war bis auf eine Enthaltung fast einstimmig und die neue Satzung kann nun dem Amtsgericht für die Eintragung in das Vereinsregister vorgelegt werden. Wir haben damit eine hohe Hürde genommen, die Zukunft der BUZO ist in dieser Hinsicht gesichert.

Die anschließende Vorstandswahl ergab keine wesentliche Veränderung. Weiter im Vorstand sind Johannes Meister, 1. Vorsitzender; Rosemarie Köhnlein, Reinhold Hillenbrand, Wolfgang Melchert, Hans Seiler und Uwe Haack bleiben im stellvertretenden Vorstand, Reiner Neises kam neu hinzu, Philipp Horn ist ausgeschieden. Wir danken ihm für sein Engagement der letzten Jahre!

Die nächste Mitgliederversammlung ist bereits für den 11.7.2011 geplant — merken Sie sich den Termin schon einmal vor.

Wie immer werden wir auch dieses Jahr an verschiedenen Veranstaltungen zu den Themen Energie, Verkehr, Ernährung teilnehmen, bzw. selbst durchführen. Es wird eine neue Veranstaltungsreihe geben und wir werden dafür sorgen, dass auch im Jahr 2011 unsere Mitgliederzeitschrift Umwelt & Verkehr drei Mal jährlich zu Ihnen gelangt.

Unsere Aktivitäten sind natürlich auch mit Geldausgaben verbunden. Auch für die Unterstützung durch Ihre Spenden möchten wir uns hier herzlich bedanken und darauf hinweisen, dass wir weiter auf Ihre Spendenbereitschaft vertrauen. Jeder Euro ist uns willkommen!

Und wenn Sie uns einmal persönlich im Umweltzentrum besuchen möchten, würden wir uns sehr darüber freuen. Bei dieser Gelegenheit könnten Sie auch wie gewohnt Ihre gesammelten Korken oder CDs bei uns abgeben, Laubsäcke und Anti-Atom-Aufkleber kaufen oder in unserer kleinen Bibliothek stöbern. Außerdem läuft bei uns auch wieder eine Handy-Sammelaktion in Zusammenarbeit mit dem NABU, Ihr ausgedientes Handy samt Ladegerät nehmen wir also auch. Öffnungszeiten siehe Rückseite.

Uwe Haack

Dies ist ein Artikel der Karlsruher Zeitschrift umwelt&verkehr 1/11

Stand des Artikels: 2011! Der Inhalt des Artikels könnte nicht mehr aktuell sein, der Autor nicht mehr erreichbar o.ä. Schauen Sie auch in unseren Themen-Index.

Diskussionen/Leserbriefe zu: BUZO aktuell


hoch