zum Text umwelt&verkehr karlsruhe
Bundestagswahl 24.9.2017
Sonderseite  
 Forum 
 > Hefte < 
 Infos etc. 
Startseite
Start
Sitemap
Impressum
   Themen-Index   Autoren   Verbände   Termine   2/17   1/17   3/16   2/16   1/16   3/15   2/15   1/15   3/14   2/14   1/14   3/13   2/13   1/13   3/12   2/12   1/12   3/11   2/11   1/11   3/10   2/10   1/10   3/09   2/09   1/09   3/08   > 2/08 <   1/08   3/07   2/07   1/07   3/06   2/06   1/06   3/05   2/05   1/05   3/04   2/04   1/04   3/03   2/03   1/03 
<<<  Siedler wollen Grünzug erhalten   > Nachruf Eugen Blomert <   Gehwegparker  >>>
  BUZO   

Nachruf Eugen Blomert

Am 29.04.2008 ist Eugen Blomert, Geschäftsführer von Stadtmobil Karlsruhe, im Alter von 44 Jahren einem kurzen, aber heftigen Krebsleiden erlegen. Er hinterlässt seine Frau Simone Gilbert und seine beiden Kinder Malte und Linn im Alter von 1 und 3 Jahren. Eugen Blomert hat mit Stadtmobil Karlsruhe eine der erfolgreichsten Carsharing-Organisationen in Deutschland mit aufgebaut. Simone hat im Zeitraum von April 1999 bis Dezember 2000 unser Umweltzentrum geleitet. Durch diese persönliche Beziehung und den gemeinsamen Einsatz für einen umweltfreundlicheren Verkehr ist der Abschied von Eugen Blomert umso schmerzhafter. Tröstlich ist einzig, dass sein Einsatz und sein freundliches Wesen uns immer in Erinnerung bleiben werden. Dies bestärkt uns in unseren Aktivitäten für weniger Autoverkehr in Stadt und Region.

Johannes Meister

Dies ist ein Artikel der Karlsruher Zeitschrift umwelt&verkehr 2/08

Stand des Artikels: 2008! Der Inhalt des Artikels könnte nicht mehr aktuell sein, der Autor nicht mehr erreichbar o.ä. Schauen Sie auch in unseren Themen-Index.

Diskussionen/Leserbriefe zu: Nachruf Eugen Blomert


hoch