zum Text umwelt&verkehr karlsruhe
Bundestagswahl 24.9.2017
Sonderseite  
 Forum 
 > Hefte < 
 Infos etc. 
Startseite
Start
Sitemap
Impressum
   Themen-Index   Autoren   Verbände   Termine   3/17   2/17   1/17   3/16   2/16   1/16   3/15   2/15   1/15   3/14   2/14   1/14   3/13   2/13   1/13   3/12   2/12   1/12   3/11   2/11   1/11   3/10   2/10   1/10   3/09   2/09   1/09   3/08   2/08   1/08   3/07   2/07   1/07   > 3/06 <   2/06   1/06   3/05   2/05   1/05   3/04   2/04   1/04   3/03   2/03   1/03 
<<<  BUZO-Vorwort   > Einkaufsführer KA <   BUZO-Jahresbericht  >>>
  BUZO   

Einkaufsführer “Grüner Marktplatz Karlsruhe”: 2. Auflage

Wo kann man Fahrräder leihen? Wann kann man welche in Deutschland produzierten Schnittblumen kaufen? Wie kann man sicher sein, dass das Holz des Kleiderschranks aus umweltfreundlichem Anbau stammt?

Diese und andere Fragen zum nachhaltigen Leben, Handeln und Einkaufen beantwortet der soeben in zweiter, ergänzter und aktualisierter Ausgabe erschienene Einkaufsführer. Herausgeber ist der Agenda21-Arbeitskreis “Konsumführer”.

Auch die neue Ausgabe erhalten Sie wieder kostenlos bei uns im Umweltzentrum (Kronenstraße 9), beim Amt für Umwelt- und Arbeitsschutz (Markgrafenstr. 14), bei Greenpeace (Gewerbehof, Steinstr. 23) sowie im Weltladen (Kronenplatz). In Kürze kann diese überarbeitete Version auch wieder unter gruenermarktplatz.de eingesehen bzw. als PDF-Datei heruntergeladen werden.

Als Verbraucher/in haben Sie die Macht, durch Ihre Nachfrage und Ihr Handeln Märkte zu verändern: Denken Sie beim nächsten Einkauf daran!

Margarete Ratzel

Dies ist ein Artikel der Karlsruher Zeitschrift umwelt&verkehr 3/06

Stand des Artikels: 2006! Der Inhalt des Artikels könnte nicht mehr aktuell sein, der Autor nicht mehr erreichbar o.ä. Schauen Sie auch in unseren Themen-Index.

Diskussionen/Leserbriefe zu: Einkaufsführer “Grüner Marktplatz Karlsruhe”: 2. Auflage


hoch