zum Text umwelt&verkehr karlsruhe
Landtagswahl B-W 13.3.2016
Sonderseite  
 Forum 
 > Hefte < 
 Infos etc. 
Startseite
Start
Sitemap
Impressum
   Themen-Index   Autoren   Verbände   Termine   1/17   3/16   2/16   1/16   3/15   2/15   1/15   3/14   2/14   1/14   3/13   2/13   1/13   3/12   2/12   1/12   3/11   2/11   1/11   3/10   2/10   1/10   > 3/09 <   2/09   1/09   3/08   2/08   1/08   3/07   2/07   1/07   3/06   2/06   1/06   3/05   2/05   1/05   3/04   2/04   1/04   3/03   2/03   1/03 
<<<  Editorial   > Neues aus der BUZO <   Neubau Albschleuse  >>>
  BUZO   

Neues aus der BUZO

Letzter Termin BUZO-Veranstaltungsreihe 2009: Rappenwörter Rheinauen; Foto: Mari Däschner

Die diesjährige Veranstaltungsreihe der BUZO fand zum Teil rege Resonanz, wie z. B. die Veranstaltung „Verhindert das Finanzsystem Nachhaltigkeit?“ Eine gemeinsame Exkursion außerhalb der Veranstaltungsreihe führte BUZO und VCD zur im März 2009 verlängerten Straßenbahnlinie in Ulm.

In einem Arbeitskreis mit anderen Umweltschutzorganisationen versucht die BUZO ein gemeinsam entwickeltes Konzept für ein Karlsruher Ökozentrum umzusetzen. Hierfür wurden Gespräche mit Fraktionen und der Stadt Karlsruhe geführt. Ziel ist, ein geeignetes Gebäude zu finden, das von den beteiligten Organisationen langfristig finanziert werden kann.

Da die BUZO auch nach über dreißig Jahren flexibel agieren können muss, ist eine Satzungsänderung geplant, über die die Mitglieder mit separater Post informiert werden. Dieser und weitere Punkte werden in der jährlichen Mitgliederversammlung am 07.12.2009 behandelt, zu der wir die Mitglieder der BUZO und Interessierte herzlich einladen möchten.

Schließlich möchten wir uns noch bei all denen bedanken, die die BUZO in diesem Jahr (wieder) durch eine Spende unterstützt haben. Es gab mehrere größere Spenden insbesondere auch für die Weiterführung des umwelt&verkehr. So wurde beispielsweise anlässlich eines runden Geburtstags zu Spenden statt Geschenken aufgerufen. Genauso freuen wir uns über jedes neue Mitglied und jeden, der seine Ideen bei der BUZO einbringen möchte.

Johannes Meister

Dies ist ein Artikel der Karlsruher Zeitschrift umwelt&verkehr 3/09

Stand des Artikels: 2009! Der Inhalt des Artikels könnte nicht mehr aktuell sein, der Autor nicht mehr erreichbar o.ä. Schauen Sie auch in unseren Themen-Index.

Diskussionen/Leserbriefe zu: BUZO: Neues aus der BUZO


hoch