zum Text umwelt&verkehr karlsruhe
Landtagswahl B-W 13.3.2016
Sonderseite  
 Forum 
 > Hefte < 
 Infos etc. 
Startseite
Start
Sitemap
Impressum
   Themen-Index   Autoren   Verbände   Termine   1/17   3/16   2/16   1/16   3/15   2/15   1/15   3/14   2/14   1/14   3/13   2/13   1/13   3/12   2/12   1/12   3/11   2/11   1/11   > 3/10 <   2/10   1/10   3/09   2/09   1/09   3/08   2/08   1/08   3/07   2/07   1/07   3/06   2/06   1/06   3/05   2/05   1/05   3/04   2/04   1/04   3/03   2/03   1/03 
<<<  Flughafen Söllingen   > Im Brühl <   Vögel erleben  >>>
  BUZO   
Schildaufstellung am 10.9.; Foto: Hans Seiler

Im Fokus: Landschaftsschutz „Im Brühl“

BUZO und NABU fordern: Unterschutzstellung der letzten Freiflächen im Nordosten

BUZO und NABU sehen keinen Spielraum für weitere Ausweitungen der Industriegebiete Hagsfeld und Grötzingen. In einer Aktion am 10.9.2010 wurde gefordert, dass die noch vorhandenen landwirtschaftlichen Flächen zwischen Grötzingen, Hagsfeld, Durlach und Weingarten als Landschaftsschutzgebiet ausgewiesen werden.

Bereits im Januar 2009 hat der Karlsruher Gemeinderat die Ausweisung des Landschaftsschutzgebietes „Gießbachniederung / Im Brühl“ beschlossen. Die Umsetzung durch die Verwaltung lässt jedoch auf sich warten. Schlimmer noch: Von Seiten der Wirtschaftsförderung wurden mehrfach „Freiflächen entlang der A5“ als mögliche Gewerbegebiete ins Spiel gebracht.

BUZO und NABU erwarten, dass die getroffenen Beschlüsse zum Landschaftsschutz auch tatsächlich und ohne Einschränkungen umgesetzt werden. Ansonsten droht eine scheibchenweise Zersiedelung und Versiegelung der Landschaft. Wie dadurch Lebens- und Erholungsräume entwertet und zerstört werden, ist am Bau der Nordtangente Ost und am Edeka-Fleischwerk gut zu sehen. Das darf sich im Nordosten nicht wiederholen.

Johannes Meister

Dies ist ein Artikel der Karlsruher Zeitschrift umwelt&verkehr 3/10

Stand des Artikels: 2010! Der Inhalt des Artikels könnte nicht mehr aktuell sein, der Autor nicht mehr erreichbar o.ä. Schauen Sie auch in unseren Themen-Index.

Diskussionen/Leserbriefe zu: Im Fokus: Landschaftsschutz „Im Brühl“


hoch