zum Text umwelt&verkehr karlsruhe
Bundestagswahl 24.9.2017
Sonderseite  
 Forum 
 > Hefte < 
 Infos etc. 
Startseite
Start
Sitemap
Impressum
   Themen-Index   Autoren   Verbände   Termine   3/17   2/17   1/17   3/16   2/16   1/16   3/15   2/15   1/15   3/14   2/14   1/14   3/13   2/13   1/13   3/12   2/12   1/12   3/11   2/11   1/11   3/10   2/10   1/10   3/09   2/09   1/09   3/08   2/08   1/08   3/07   2/07   1/07   3/06   2/06   1/06   3/05   2/05   1/05   > 3/04 <   2/04   1/04   3/03   2/03   1/03 
<<<  Stadtbahn Spöck   > Kinderaktionstage <   Fahrplan 2005  >>>
  BUZO   

Kinderaktionstage Karlsruhe 2004 — Schulklassenbesuch im Umweltzentrum

Im Rahmen der “Mobilen Inforallye durch Karlsruhe für Schulklassen” hat das Umweltzentrum sechs Schulklassen der Stufen 5-7 aus Karlsruhe und Grötzingen eingeladen. Die Schulklassen wurden kindgerecht über unsere wichtigsten Tätigkeiten wie Umweltberatung und -information, Koordination usw. informiert. Außerdem wurde der Zusammenhang zwischen Gesundheit, Umwelt und Mobilitätsverhalten hergestellt, da die in Kooperation mit der Mobilen Spielaktion des Stadtjugendausschuss e.V. Karlsruhe und dem Baden-Marathon Karlsruhe e.V. vom Kinderbüro der Stadt Karlsruhe organisierten Kinderaktionstage dieses Jahr unter dem Motto “Gesund und mobil — ein Kinderspiel?” standen.

Die meisten Kinder interessierten sich sehr für unsere Arbeit sowie für Umweltbelange im Allgemeinen, und wenigstens einigen von ihnen waren auch Organisationen wie Greenpeace oder NABU bekannt. Zwei Klassen berichteten über eigene Aktionen an ihren Schulen, etwa die Unterstützung der Aktion “Korken für Kork”, über die wir in der nächsten Ausgabe berichten. Natürlich durften die Kinder auch nach Herzenslust Fragen stellen. Diese gingen gelegentlich in erfrischender Weise weit über unseren Zuständigkeits- und Aufgabenbereich hinaus und reichten dann vom Bundeskanzler über die Teuerungsrate bis hin zum Weißkopfseeadler.

Ausgerüstet mit Infomaterial und Aufklebern haben die Schüler den Besuch im Umweltzentrum im Anschluss noch z.B. mit dem Erstellen von Postern aufgearbeitet.

Margarete Ratzel

Dies ist ein Artikel der Karlsruher Zeitschrift umwelt&verkehr 3/04

Stand des Artikels: 2004! Der Inhalt des Artikels könnte nicht mehr aktuell sein, der Autor nicht mehr erreichbar o.ä. Schauen Sie auch in unseren Themen-Index.

Diskussionen/Leserbriefe zu: Kinderaktionstage Karlsruhe 2004 — Schulklassenbesuch im Umweltzentrum


hoch