zum Text umwelt&verkehr karlsruhe
Bundestagswahl 24.9.2017
Sonderseite  
 Forum 
 > Hefte < 
 Infos etc. 
Startseite
Start
Sitemap
Impressum
   Themen-Index   Autoren   Verbände   Termine   2/17   1/17   3/16   2/16   1/16   3/15   2/15   1/15   > 3/14 <   2/14   1/14   3/13   2/13   1/13   3/12   2/12   1/12   3/11   2/11   1/11   3/10   2/10   1/10   3/09   2/09   1/09   3/08   2/08   1/08   3/07   2/07   1/07   3/06   2/06   1/06   3/05   2/05   1/05   3/04   2/04   1/04   3/03   2/03   1/03 
<<<  Öko im Alltag   > Stopp Nordtangente <   Fahrplankonferenz  >>>
  BUZO   

Stopp Nordtangente

Soll die Südumfahrung Hagsfeld hier an der Straße enden oder mit einer Unterführung die Gelände von Pfadfindern, Kindergarten und Wagenburg stören und vielleicht eines Tages als Nordtangente weiterführen? Siehe auch u&v 2/14; Foto: Heiko Jacobs

Für Viele ist die Nordtangente ein Vorteil, aber manche werden darunter leiden müssen, z. B. die Pfadfinder vom Stamm Calapallo, die ihren Pfadfindergarten dort haben — ein schöner Garten! Mit einer Hütte und vielen Bäumen, ein paar alten Bauwägen für den Aufenthalt und einer Feuerstelle. Den Kindergarten fast daneben betrifft diese Sache auch — deshalb Nordtangente — Stopp!

Gastbeitrag von Pfadfinderin Pyluna, 11 Jahre

( Mari Däschner )

Dies ist ein Artikel der Karlsruher Zeitschrift umwelt&verkehr 3/14

Stand des Artikels: 2014! Der Inhalt des Artikels könnte nicht mehr aktuell sein, der Autor nicht mehr erreichbar o.ä. Schauen Sie auch in unseren Themen-Index.

Diskussionen/Leserbriefe zu: Stopp Nordtangente


hoch