zum Text umwelt&verkehr karlsruhe
Landtagswahl B-W 13.3.2016
Sonderseite  
 Forum 
 Hefte 
 > Infos etc. < 
Startseite
Start
Sitemap
Impressum
   Umweltverbände   Umweltzentrum   Links Verkehr   Links Umwelt   Service   Aktionen   > Hintergründe <   Aktuell/Neu 
 > Tram Aue - Hintergrund < 
<<<  Linien   > Netz <   Weitere Wünsche  >>>
 
[Bild:]
Durch Straßenbahn ersetzt: Linie 40, Haltestelle Leußlerstraße -- April 2004

Und wie sieht nun das kommende ÖPNV-Netz aus?

Tram 1 (10-Min-Takt) fährt unverändert bis Turmberg.
Tram 2 (10-Min-Takt) verkehrt künftig nach Wolfartsweier.
Tram 8 (nur werktags, 20-Min-Takt) verkehrt zwischen Turmberg und Wolfartsweier.
Bus 21 (20-Min-Takt) Grötzingen- Durlach-Schloßplatz - Stupferich
Bus 22 (20-Min-Takt) Grötzingen - Turmberg
Bus 24 (20-Min-Takt) Bergwald - Hohenwettersbach - Brühlstraße - Schlossplatz
Bus 26 (20-Min-Takt) Geigersberg - Schlossplatz
Bus 27 (nur Hauptverkehrszeit, 20-Min-Takt) Palmbach - Zündhütle - Schlossplatz
Bus 42 (nur werktags, 20-Min-Takt) Durlach Bhf. - Killisfeld - Gottesauer Platz
Bus 44 (nur Hauptverkehrszeit, 20-Min-Takt) Hohenwettersbach - Bergwald - Zündhütle
Bus 47 (20-Min-Takt) Stupferich - Wolfartweier - Zündhütle - Hauptbahnhof.

[Bild:]
Wendeschleife Wolfartsweier Nord - September 2003

Wer genau vergleicht, stellt fest, dass die Anregung der Grünen von 1998 fast ausnahmslos übernommen wurden. Kleine Änderungen ergaben sich durch andere Liniennummern und die im Grünen Konzept konsequenter geplanten Bus-Durchmesserlinien. Dadurch hätte die Bedeutung der zentralen Haltestelle Schlossplatz noch zugenommen. Leider konnten sich die Verkehrsbetriebe gegenüber der Straßenverkehrsbehörde nicht durchsetzen. Es war nicht möglich im Bereich Schlossplatz den entsprechenden Platz zur Verfügung zu stellen. Parkplätze sind manchen Stadtplanern einfach wichtiger!


[Bild:]
Neues Netz ab 12. Juni 2004

Trotzdem, die Busse verkehren über den Schlossplatz und bieten damit einen Anschluss an die Durlacher Innenstadt. Sehr erfreulich ist auch die durchgehende Einführung des 20-Minuten-Taktes, der endlich einheitlich und deshalb auch besser merkbar ist. Ein Novum für Durlach ist die neue Straßenbahnlinie 8, die erste eigene Straßenbahnlinie der alten Markgrafenstadt. Sie verkehrt nicht nach Karlsruhe, wie alle übrigen Straßenbahnlinien der Verkehrsbetriebe, sondern sie verbindet Durlach mit seinem ehemaligen Stadtteil Durlach-Aue und mit Wolfartsweier. Die Linie 8 verkehrt durchgehend im 20-Minuten-Takt. Leider nicht an Sonn- und Feiertagen und nicht nach 20 Uhr!


Diskussionen/Leserbriefe zu: Hintergrundinfos: Tram nach Aue und Wolfartsweier - Kommendes ÖPNV-Netz


hoch